Clock disabled!
Home » News
Funklehrgang Drucken E-Mail
Geschrieben von: HBI Aspetsberger Roman   
Samstag, den 02. März 2013 um 20:16 Uhr

romanh

HFM Roman Hartl hat den 3 tägigen Funklehrgang am 2. März 2013 in Senftenbach abgeschlossen. Roman hat dabei beim Abschlusstest die Bestnote "Vorzüglich" erreicht.

Herzliche Gratulation zur bestandenen Prüfung und Danke für die aufgewendete Ausbildungszeit wünscht das Kommando!

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 02. März 2013 um 20:17 Uhr
 
Brandmeldealarm Fa. Korrotech Drucken E-Mail
Geschrieben von: HBI Aspetsberger Roman   
Donnerstag, den 28. Februar 2013 um 22:03 Uhr

Am Donnerstag, 28. Februar 2sirene013 wurde die Feuerwehr Breiningsham gemeinsam mit den anderen Feuerwehren des Pflichtbereichs zum Brandmeldealarm bei der Firma Korrotech in Emprechting alarmiert. Da die Bewerbsgruppe gerade am Trainieren war, rückten innerhalb kurzer Zeit insgesamt 21 Mitglieder zum Einsatz aus.

Am Einsatzort eingetroffen konnte schnell ein Brand ausgeschlossen werden. Vermutlich wurde ein Taster der Brandmeldeanlage im Dunkeln versehentlich gedrückt. Aus diesem Grund konnten alle Feuerwehren bereits nach 45 Minuten den Einsatz wieder beenden.

» Einsätze 2013

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 04. März 2013 um 21:38 Uhr
 
Kommandowahl 2013 Drucken E-Mail
Geschrieben von: HBI Aspetsberger Roman   
Dienstag, den 19. Februar 2013 um 00:39 Uhr

Kommandowahl 2013Unter der Leitung von Bürgermeister Johann Zweimüller wurde am Sonntag 17.02.2013 das Kommando der Feuerwehr Breiningsham neu gewählt.
Bei der Wahl im Gasthaus Mayr in Geiersberg waren 52 der 75 Stimmberechtigten Mitglieder anwesend.

 

Zur Wahl stand ein sehr junges Kommando welches aus folgenden Personen besteht:

  • Kommandant: Aspetsberger Roman (29)
  • Stellvertreter: Meislinger Christian (40)
  • Schriftführer: Aspetsberger Manuel (20)
  • Kassenführer: Hartl Hannes (32)

Weiters wurden Meislinger Stefan und Bader Jakob zum Gerätewart bestimmt, Hartl Daniel zum Zugskommandanten sowie Thalbauer Rudolf zum Zugskommandanten Lotsen-und Nachrichenzug.

Erwin Bader legte nach 2 Perioden als Kommandant sein Amt zurück. Er war 25 Jahre ein fester Bestandteil des Kommandos, davon 5 als Schriftführer, von 1993-2003 als Kommandant Stellvertreter und von 2003-2013 als Kommandant.
In seiner Amtszeit ermöglichte er der Feuerwehr Breiningsham unter anderem den Ankauf eines Kommandofahrzeuges, den Ausbau und die Renovierung des Feuerwehrhauses und die Gründung der Jugendgruppe.
Als Dank für seine Leistung wurde er zum „Ehrenhauptbrandinspektor“ ernannt. Walter Aspetsberger wurde nach seiner 20-Jährigen Tätigkeit als Zugskommandant zum Ehrenbrandinspektor ernannt.

Eine besondere Auszeichnung erhielt  Andreas Jetzinger: Ihm wurde die Ehrenurkunde für 60-Jährige Mitgliedschaft überreicht.

Links: » Fotos    » Kommando

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 21. Februar 2013 um 00:24 Uhr
 
Spendenübergabe Friedenslichtgeld Drucken E-Mail
Geschrieben von: FM Dürnberger David   
Sonntag, den 10. Februar 2013 um 17:10 Uhr

Spendenübergabe FriedenslichtAm Freitag den 8. Februar wurde das am Heiligen Abend gesammelte Friedenslichtgeld der Familie Grasl in Geiersberg von einigen Jugendfeuerwehrmitgliedern überreicht. Paula Grasl ist 5 Jahre alt und von Geburt an geistig wowie körperlich beeinträchtigt. Sie benötigt viele sehr teure Therapien. Darum spendete unsere Jugend 350€, worüber sich die Familie sehr freute.

» Fotos

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 10. Februar 2013 um 17:12 Uhr
 
Erste Hilfe Schulung Drucken E-Mail
Geschrieben von: FM Dürnberger David   
Freitag, den 08. Februar 2013 um 22:12 Uhr

Erste Hilfe ÜbungAm Mittwoch den 6. Februar stand bei der monatlichen Übung eine Erste Hilfe Schulung am Programm. Organisiert wurde die Schulung von unserer Kameradin Marion Aspetsberger. Marion und ein ehrenamtlicher Rot Kreuz Mitarbeiter haben unser Erste Hilfe Grundwissen wieder kräftig aufgefrischt was natürlich für alle sehr wichtig ist.


Gezeigt wurden verschiedenste Verbände und das richtige Verhalten bei Bewusstlosigkeit. Anschließend durften natürlich alle Teilnehmer die Übungen selber ausprobieren.

Bei der anschließenden Monatszusammenkunft ließen wir den Abend gemütlich ausklingen. Unser Kommandant spendete für alle Kameraden und Kameradinnen eine deftige Jause und Faschingskrapfen.

» Fotos

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 08. Februar 2013 um 22:17 Uhr
 
Vollbrand in Engersdorf Drucken E-Mail
Geschrieben von: FM Dürnberger David   
Sonntag, den 20. Januar 2013 um 11:49 Uhr

Vollbrand in EngersdorfAm 19. Jänner 2013 um 21:12 Uhr wurden alle Feuerwehren des Pflichtbereiches Hohenzell zu einem Brand eines Wirtschaftsgebäude nach Engersdorf alarmiert.

Am Einsatzort eingetroffen stand bereits das gesamte Gebäude in Vollbrand. Dort wurde gleich die Aufgabe vom Einsatzleiter erteilt, von einer mit Wasser befüllten Senkgrube eine Saugleitung zur Brandbekämpfung und zum Schützen der anliegenden Nebengebäude herzustellen.

Der Rauch, der durch den Wind in den Hof geblasen wurde, machte das Löschen ohne Atemschutz sehr schwer und musste daher den Atemschutztrupps übergeben werden. Die Feuerwehr Ried wurde daher zum auffüllen der Druckluftflaschen ebenso angefordert.

Als der Brand von der Feuerwehr unter Kontrolle gebracht wurde, konnte mit dem entfernen der Glutnester und dem Aufräumen der abgebrannten Holzreste begonnen werden.

Die Scheune war komplett abgebrannt und war nicht mehr zu retten. Die Nebengebäude konnten durch das rasche löschen der Feuerwehren geretten werden. Verletzt wurde niemand.
Die Ursache des Brandes ist noch unklar.

Die Feuerwehr Breiningsham war mit 24 Mann, KLF, KDO und dem Rüstanhänger 5 Stunden im Einsatz.

» Fotos

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 20. Januar 2013 um 13:09 Uhr
 
Abschnittstagung Ried-Süd Drucken E-Mail
Geschrieben von: FM Dürnberger David   
Samstag, den 19. Januar 2013 um 13:22 Uhr

Abschnittstagung Ried-SüdAm Freitag den 18. Jänner 2013 war die Abschnittsfeuerwehrtagung des Abschnittes Ried Süd in St. Marienkirchen.
BR Josef Dick und seine Oberamtswalter zogen Bilanz über zahlreiche Einsätze, Übungen, Bewerbe, Leistungsabzeichen und vieles mehr. Die Feuerwehren des Abschnittes Ried Süd mussten im Jahr 2012 zu 1493 Einsätzen ausrücken, wo 17903 Einsatzstunden geleistet wurden.
 Zum Schluss folgte ein interessanter Bericht vom Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Fritz Prenninger.
Die FF Breiningsham beteiligte sich an der Tagung mit 11 Kameraden u. Kameradinnen.

» Fotos

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 22. Januar 2013 um 19:47 Uhr
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 10 von 24